Pure Jam

Im Rhein-Main-Gebeit haben sich vor allem die Jams mit angeleitetem Warmup und musikalischer Begleitung etabliert und werden mit großer Freude betanzt. Florian geht mit der Pure Jam zurück zur klassischen Contact Improvisation, die sich weniger Impulse von Außen hingibt, sondern Raum gibt für Impulse von Innen und aus dem gemeinsamen Spiel heraus.
Alle Rahmendaten zu Jams und Workshops

Von der Bewegung in die Stille

Es gibt es nur eine kurze Begrüßung – für das gemeinsame Ankommen im Raum, der Gruppe und im Moment sowie die Vorbereitung des Körpers ist jede*r selbst verantwortlich.

Die äußerliche Stille macht das Horchen auf den Körper einfacher und innere Vorgänge treten deutlicher, klarer hervor. Die Präsenz des Einzelnen und die Atmosphäre in der Gruppe werden über die Jam hinweg dichter, konzentriertes Da-Sein ist spürbar.

Am Ende: Stille – auch Innen.

Rahmendaten Jam

JAMilonga

JAMilonga

ist eine ContacTango-Jam für TänzerInnen, die das in den ContacTango-Workshops und -Schnupperkursen Erlernte auffrischen/üben/anwenden wollen und andere Contacter, die schon Tango Argentino getanzt haben oder Tango Afinados, die Lust und Mut zum Experimentieren haben!

Kleidung & Sicherheit

Zur Vermeidung von Verletzungen trage bitte Sportbekleidung ohne Reisverschluss und verzichte auf Brillen und Schmuck. Es empfehlen sich Knieschoner (besonders die speziellen,  zum Tanzen gedachten). Bitte trage dich auch bei jeder Veranstaltung in die ausliegende Liste zur Haftungserklärung ein.

Sprache

Aufgrund der internationalen Community und deren Lehrer*innen kann es durchaus vorkommen, dass Kurse und Anleitungen in engl. oder zweisprachig gehalten werden. Bitte beachte die Angaben zum jeweiligen Workshop.

Ansprechpartner

Bei Fragen einfach an Ulrich wenden. Wer neu in Ulrichs Verteiler aufgenommen werden möchte bitte eine Mail an ulrich (ät) tabeko.de senden.